Handpan

Wir bieten viele verschiedene Stimmungen und Materialien an. Z.B.: D-Moll, D-Dur, OM-Moll, OM-Dur oder C-Moll.

Außerdem bieten wir pentatonisch, arabisch oder asiatisch klingende Handpans an.

Verwendet wird Stahl, Edelstahl oder nitrierter Stahl.

Edelstahl:

Edelstahl-Handpans klingen voll, klar und sie schwingen sehr lange nach.

Besonders gut eignen sie sich für ruhigeres, meditatives Spielen. Die einzelnen Töne stehen nach dem Anspielen deutlich und lange im Raum. Längere Klangpausen lassen sich so angenehm füllen und es entsteht keine unangenehme Unterbrechung im Flow.

Die Obertöne treten ebensfalls deutlich hervor und lassen sich durch verschiedene Anschlagtechniken akzentuieren.

TheNuBlu:

'The Nu Blu' ist unser neuestes Material, ein nitrierter (gehärteter) Stahl.

Das Material ist gut vor Korrosion geschützt und besticht durch seinen sehr warmen, erdenden Klang und ausgewogene Obertöne. Auch bei etwas härterer Spielweise klingt dieses Material nicht blechern.

Dynastahl:

Diese Handpans sind hervorragend geeignet für schnelles und percussives Spielen.

Die Töne stehen klar, aber kürzer als die Töne einer Edelstahl-Handpan im Raum. Durch das schnellere verklingen der Töne ist es möglich ein schnelles Spiel und treibende Rhythmen auf dem Instrument umzusetzen.

Es gibt große und kleine Bakpac-Handpans!

Da der Kauf einer Handpan in der Regel viel Beratung und Anleitung erfordert, die wir natürlich sehr gerne anbieten, ist es ab heute möglich, nicht nur telefonisch, sondern auch per Videochat, zum Beispiel über WhatsApp oder Skype, oder Zoom mit uns in Kontakt zu treten, wo wir nicht nur sehr umfassende Informationen anbieten, sondern auch die einzelnen Handpans vorführen können.